SAGEN SIE HALLO ZU EINEM NACHHALTIGEN BÜRO.

12. Januar 2022

Im Jahr 2022 ist Nachhaltigkeit kein Luxus mehr, sondern eine Notwendigkeit. Auch im Büro. Sie können Geld sparen, aber der größte Vorteil ist, dass Sie einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten. Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks Ihres Unternehmens.

  1. Beleuchtung

Der einfachste Weg, die Energieeffizienz im Büro zu verbessern, ist die Verwendung von Energiesparlampen. Darüber hinaus können Sie Bewegungsmelder in Bereichen des Büros anbringen, die weniger genutzt werden. Auf diese Weise schaltet sich das Licht nur ein, wenn jemand den Raum betritt.

  1. Ausschalten statt Standby

Viele Arbeitnehmer lassen ihre Computer aus Bequemlichkeit für den nächsten Tag im Standby-Modus. Dies führt zu einem unnötigen Stromverbrauch in der Nacht. In der Tat werden bis zu 50% an Nutzerenergie verbraucht. Das gilt nicht nur für Computer und Laptops, sondern zum Beispiel auch für den Drucker.

  1. Nicht mehr mit dem Auto zur Arbeit fahren

Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen, oder führen Sie das Leasing von Elektroautos ein. Elektrofahrräder in Ihrer Organisation. Auf diese Weise reduzieren Sie die CO2-Emissionen.

  1. Abfalltrennung

Abfalltrennung ist in den meisten Unternehmen ein Muss, aber um dies noch einfacher zu machen, können Sie verschiedene Abfallbehälter kaufen. Auf diese Weise können Sie den gesamten Abfall im Büro sauber und einfach trennen.

  1. Pflanzen im Büro

Die Begrünung des Büros schafft nicht nur mehr Atmosphäre, sondern hilft auch, Temperatur und Feuchtigkeit auf natürliche Weise zu regulieren. Untersuchungen von Psychologen der Universität Groningen haben außerdem gezeigt, dass Pflanzen die Produktivität steigern.1.

  1. Ändern Sie die Kaffee-Ecke

Die Kaffeeecke ist ein wichtiger Bereich im Büro, den man auch nachhaltiger gestalten kann. Sie können zum Beispiel einfach die Milch für den Kaffee durch Pflanzenmilch ersetzen. Außerdem sind Kaffeekapseln aus Kunststoff sehr umweltschädlich; es dauert etwa 500 Jahre, bis sie sich vollständig zersetzt haben. Steigen Sie auf biologisch abbaubare Kapseln um oder verwenden Sie eine Kaffeemaschine mit Bio-Kaffeebohnen.

Der Schritt zu einem nachhaltigeren Büro ist ein kleiner, aber ein wirkungsvoller. Mit ein paar Anpassungen können auch Sie etwas für die Umwelt tun, also machen Sie sich an die Arbeit.

1https://www.ambius.nl/news/2020/03/10/onderzoek-van-ambius-en-rug-planten-op-de-werkvloer-15-meer-productiviteit.html

 

 

Lesen Sie auch:

de_DEDE

Sorglose Mobilität? Erleben Sie es jetzt.

Sorglose Mobilität? Erleben Sie es jetzt.

Fordern Sie hier Ihre Broschüre an.